#COVID19 Spezialregeln für Digitale Nachhilfe:
(Anleitung zur Registrierung etwas weiter unten)

  •  Offen sowohl für Männer* als auch für Frauen*.
  • www.frauendomaene.at/register Hier könnt ihr euer Profil anlegen.
  • Die wichtigsten Informationen sind euer Name, ein Foto, eure Kontaktdaten.
  • Bitte schreibt eure Unterstützungsmöglichkeiten in euren Beschreibungstext.
  • Solltet ihr manche erforderlichen Pflichtfelder (mit * gekennzeichnet) nicht ausfüllen wollen, könnt ihr es auch mit “test” belegen
  • Bitte wählt den Expertisentag “covid19” aus, damit ihr mit eurem digitalen Nachhilfeangebot auch auffindbar seid. Wählt zusätzlich Schlagworte zu eurem Fachwissen.
  • Wir checken die Profile und schalten sie frei. 
  • Mögliche Unterstützungsleistungen: Online-Nachhilfe für Schüler*innen, die nun auf Selbststudium angewiesen sind. 
  • Schüler*innen und Eltern können auf unsere Datenbank zugreifen und uns über das Kontaktfeld mitteilen, von wem sie gerne Unterstützung anfordern wollen
  • Bitte direkte Kontakte meiden. Bitte generelle Empfehlungen der Bundesregierung beachten.
  • Die Profile werden nach der Krise wieder gelöscht.
  • Bitte die Plattform mit Respekt zu behandeln.

Nach der Registrierung bekommst du zwei E-Mails von uns "Profilaktivierung" & "Willkommen bei der Frauendomäne".

Über den Klick auf "Aktiviere deinen Account" bestätigst du uns, dass deine E-Mail-Adresse echt ist und schaltest deinen Account in unserer Datenbank frei:

Über den Button "Login to your site" in unserem Willkommens-Mail kannst du auch später immer wieder direkt zu deinem Profil gelangen. Du kannst dich aber auch über den Anmeldebereich auf unserer Homepage immer normal einloggen.

Jetzt kannst du beginnen, dein Profil zu befüllen. Klicke wie folgt:

Klicke auf "bearbeiten" um in deinen Profilbereich zu gelangen:

Befülle dein Profil und klicke oben auf "Fertig" oder scrolle ganz nach unten und klicke auf "Profil speichern", um deine Änderungen zu speichern. Alle verpflichtenden Felder sind mit einem * gekennzeichnet, auch dein Foto ist eine Voraussetzung.

Wenn du mit den ausgefüllten Feldern zufrieden bist, kannst du uns dein Profil zur Überprüfung freigeben. Klicke dazu den Button "Gespeichertes Profil überprüfen lassen". Wichtig: Das ist kein Speicher-Button, klicke daher zur Sicherheit vorher auf "Profil speichern".

Wir überprüfen alle Profile einmal bevor wir sie freischalten. Wenn dein Profil online geht,
bekommst du eine Benachrichtigung von uns. Du kannst jederzeit wieder in dein Profil einsteigen
und Änderungen vornehmen.

Sollte etwas nicht funktionieren oder hast du Feedback für uns?

Wir stehen dir unter myprofile@frauendomaene.at zur Verfügung.